die spinalanästhesie tat überhaupt nicht weh, danach dauerte es nicht lang und unser engel war da. Spinalanästhesie Du Arme, ich kann nachvollziehen wie Du Du Dichh fühlst und weiß, dass Ratschläge ala "hab keine Angst", nicht helfen werden. Wurde der Kaiserschnitt mit einer regionalen Betäubung des Operationsgebietes (Spinalanästhesie, Peridualanästhesie) vorgenommen, so wirkt diese auch noch einige Zeit lang nach der Geburt. Das heißt, wenn du etwas über diesen Link kaufst, bekommen wir eine kleine Provision. Ich habe auchgar nichts davon gespürt. Hallo, ich hatte einen Kaiserschnitt mit Spinalanästhesie. Als Narkose kommt entweder Spinalanästhesie, eine erweiterte PDA (Peridualanästhesie) oder eine Vollnarkose infrage.. Geplante Kaiserschnitte erfolgen meist mit Spinalanästhesie, bei der der Narkosearzt das Narkosemittel mittels einer Spritze in den Wirbelsäulenkanal injiziert.Eine Betäubung sorgt dafür, dass du die Spritze nicht spürst. Nach kurzer Untersuchung schaute er mich ernst an. Ich dachte, ich wäre super vorbereitet, hatte Snacks und meine Thermoskanne mit Himbeerblättertee für den Kreissaal dabei. Ich hatte zwar keine schmerzen,aber ich habe jeden Handgriff gespürt,angefangen beim Schnitt,das auseinanderreissen,das lösen des Bauchfells,eröffnen der Gebärmutter ect, bis hin zum Nähen wo ich jeden Stich gespürt habe.Zudem konnte ich meine Füße bis zum schluss bewegen.Mehrmals hab ich drauf hingewiesen das sich das alles ganz schlimm anfühlt....aber mir wurde ständig gesagt es ist alles ok.nur das ich das so nicht kenne...ich hatte schonmal einen kaiserschnitt mit pda,und da spürte ich ausser einem ruckeln als das baby rausgeholt wurde nichts.meine hebamme meint auch das die spinale so nicht ok war. Zur Vorbereitung desinfiziert der Arzt die Einstichstelle am Rücken über der Wirbelsäule und spritzt ein örtliches Betäubungsmittel mit einer feinen Nadel in und unter die Haut. Einen hohen Stellenwert hat sie in der Geburtshilfe. Als Narkose kommt entweder Spinalanästhesie, eine erweiterte PDA (Peridualanästhesie) oder eine Vollnarkose infrage. Ein Kaiserschnitt (Sectio caesarea oder kurz Sectio) ist einGeburtsverfahren, bei dem das Baby durch einen operativen Eingriff (Schnitt durch Bauchdecke und Gebärmutter) entbunden wird. LG Steffi Re: Erfahrungen mit Spinalanästhesie bei KS . Erfahrungen mit Kaiserschnitt: Dieser Beitrag ist diejenigen gedacht, die bereits einen Kaiserschnitt hatten und ihre Erfahrungen mit uns teilen möchten.Es soll hier bitte niemandem Angst gemacht werden. Ist aber nicht so schlimm . Schliesslich ist es eine grosse Operation an Bauch und Gebärmutter. Tut die sehr weh und kann es sein, das die nicht richtig wirkt? Bin natürlich schon ein wenig nervös. Versucht so sachlich wie möglich zu bleiben, wenn Ihr schlechte Erfahrungen gemacht haben solltet. Der Eingriff selbst war, wie von dir treffend beschrieben, unangenehm ruckelnd und zerrend, aber nicht schmerzhaft. Antwort von HSVMarie am 04.05.2017, 11:04 Uhr. Spinalanästhesie. Es hat mich einfach richtig umgehauen – und leider hängt es mir immer noch nach. Beim Kaiserschnitt wird der Fötus durch einen Schnitt in Bauchdecke und Gebärmutter zur Welt gebracht. Ich hab 3 mal eine bekommen und es hat nie weh getan! Die Spinalanästhesie ist eine Methode zur Betäubung von Rückenmarksnerven. Meiner Meinung nach, sollte ein Kaiserschnitt nur gemacht werden, wenn er wirklich nötig ist. von den Schmerzen ausgeschaltet. Kaiserschnitt pda wirkt nicht Kaiserschnitt: Periduralanästhesie (PDA) oder Vollnarkose . Worldwide delivery! Spinalanästhesie beim Kaiserschnitt Da die Spinalanästhesie eine weit verbreitete Narkosemethode bei Eingriffen am Unterbauch oder der Leistenregion darstellt, ist auch der Eingriff Kaiserschnitt in Deutschland eine gängige Indikation, um die Schmerzfreiheit der Patientin mittels Spinalanästhesie sicher zu stellen. Antwort von Dinchen16012009 - 22.10.2010. Bei einer Vollnarkose werden entsprechend sofort Schmerzmittel verabreicht Der Not-Kaiserschnitt erfolgt immer unter Vollnarkose mit notfallmäßiger Desinfektion und ohne vorherige OP-Aufklärung. Es soll wohl vorher betäubt werden. Vlt kann mir jeman dazu Erfahrungen schreiben. gabs dann auch keine andere Möglichkeit mehr....keine Ahnung bin kein Arzt...frag mal meine Anästhesie-Kumpels im August wenn ich sie wiedersehe... jsdchtml3(' apsº ntadlru-a"=rof¦¦mutrela8¦4565677¦2 "3salc=sfa"tsop-a-trelfa -ntb-of murtb-faf-nmuro--bal ¹"le sº c napal"=ssoitcap-nnera"teM¹ºnedls¦¹nap sº napssalca"=op-ftsla-r-trese tludih¹"nedaD eknd rüfnieeM edlgnuaps¦º¹n aps¦º¹n', 'af_jsencrypt_32')jsdchtml3(' sº napsalc =s-fa"-tsopsna rewfatb-rof-nmu-fa ntburof--mirp- yram-falper-ygiroc thnnetcesUdnOsreylad "rh-at=feof¦"ure¦mrhafrnu-negipsnalansasehteb-eik-iesiasrnhcf-tti8d4565a#2sop-f-t565877-24,36wsnareot-oler,da ¹" sº aplc n"=ssatca-noiapnernA¹"twtetro¦ºn¹naps ps¦º ¹na', 'af_jsencrypt_33'). Fühl dich gedrückt. Wir hatten ungefähr um 8 Uhr morgens den Kaiserschnitt-Termin und um 08:28 Uhr, war mein Kind auch schon auf der Welt. Liebe Bianca, Bei einer Teilnarkose wird der Körper von der Taille an abwärts betäubt, die Frau bleibt wach und kann ihr Kind direkt nach der Geburt sehen. Er wurde bei 38+0 geholt, ich war gut darauf eingestellt, völlig entspannt, die Spritze in den Rücken ein Klacks. Somit lassen sich in kurzer Zeit große Körperbereiche betäuben, während der Patient bei vollem Bewusstsein bleibt. Dann ist das Kind reif für die Geburt. es tut mir sehr Leid für dich aber um dich Mutter zu fühlen brauchst du keine Wehen und ich glaube eher der Druckt von der Gesellschaft für das natürliche Geburt spielt hier eine Rolle. Kaiserschnitt), an der Hüfte, am gesamten Bein und am Fuß. Juli 1933 Riesenauswahl an Markenqualität. Er wurde bei 38+0 geholt, ich war gut darauf eingestellt, völlig entspannt, die Spritze in den Rücken ein Klacks. Da ich wirklich sehr benommen war, bekam ich von dem ganzen Rest gar nicht viel mit. Vorwürfe, dass ich eine schlechte Mutter sei, habe ich mir nicht gemacht. Endlich! Bei der PDA wird ein Betäubungsmittel entweder i… Mittlerweile erfolgt aber auch oft ein Wunschkaiserschnitt ohne medizinische Notwendigkeit. Beim Notfall-Kaiserschnitt liegt eine Gefahr für Mutter oder Kind vor. Jun 2012 22:53. ... vielen Dank dass du deine Erfahrungen mit mir teilst. Einen hohen Stellenwert hat sie in der Geburtshilfe. Wie eine Frau das Wochenbett nach einer Sectio erlebt, hängt davon ab, welche Erfahrungen sie bei der Geburt selbst gemacht hat. Eine Spinal hält auch viel länger vor wie nötig. Sei Froh dass du keine Schmerzen danach gehabt hast. Wenn Mamas nicht stillen - Von Vorurteilen, echten Geschichten und Hintergründen, Von Leben und Tod - Mein Weg durch die Kinderwunschzeit, Geburtsbericht mit versuchter äußerer Wendung, Schwanger trotz PCOS - eine Geschichte zum Hoffen, Mama-Geständnis: "Ich wollte kein Mädchen", Schneeflocken und Sterne aus Klopapierrollen. Gegen 7 Uhr wachte ich wieder auf und sah dieses mal, da es inzwischen etwas heller geworden war, dass ich nicht gepinkelt hatte sondern blutete. Mein Kaiserschnitt wurde frühzeitig geplant, mein Sohn lag seit der 24. Während … Meine Narbe ist wunderbar verheilt und hat mir keinerlei Probleme gemacht. Und es ist genau wie du sagst; Ich hatte den Kaiserschnitt nicht auf dem Schirm, ich war in keiner Weise emotional auf eine Operation eingestellt. ich möchte auch meine erfahrung zum ks teilen. Den Horrorgeschichten von denen du berichtest, dass so ein Kaiserschnitt entsetzlich und furchtbar schmerzhaft sein soll kann ich auch absolut nicht zustimmen. HmmHast du denn nicht geschrien vor Schmerzen? Und ich bin froh dass ich von diesen Gedanken inzwischen weg bin, auch wenn es für mich persönlich eben eine sehr negative Erfahrung war, bin ich den Ärzten dankbar dass sie so entschieden haben und auch dafür dass es diesen Medizinischen Weg der Geburtshilfe gibt, für meinen Sohn, ebenso für deine Tochter, für dich, für mich und für so viele andere Mütter und ihre Babies. Ich habe im Dezember 2014 meinen Sohn per Kaiserschnitt gebären müssen! Erfahrungen mit Spinalanästhesie? Die herumwuselnden OP Assistenten sprachen über private Dinge, lachten und scherrten sich nicht um mich (natürlich nicht, für sie ist so eine OP ja Alltag). "Eilig" bedeutet, dass das Kind innerhalb einer halben Stunde auf … Einblicke in unser Familienleben zeige ich dir bei Instagram und wenn du Lust auf Austausch hast, dann tritt doch meiner Facebook-Gruppe bei. 1 Woche auch in Steißlage. Ich habe im Dezember 2014 meinen Sohn per Kaiserschnitt gebären müssen! Dazu hätte ich gerne ein paar Erfahrungen. Würd mich über eure Erfahrung sehr freuen. Und das war bei uns beiden das gleiche: Ein gesunder Sohn. Dass es uns beiden gut geht. Hallo,ich hab von dem setzen der Spinalanästhesie nichts weiter gemerkt,das Katheter legen wurde erst danach durchgeführt,also merkt man es nicht.Beim KS selbst rüttelt es schon ganz schön am Bauch,aber mehr nicht.Beine waren schon nen paar Stunden taub. Februar 2017 wachte ich morgens um 4 Uhr auf, weil ich dachte ich hätte ein wenig ins Bett gemacht. Da sieht man wieder, wie die Perspektive variiert. Beitrag beantworten . Kommentardocument.getElementById("comment").setAttribute( "id", "ad331ece259b8899e8751d80685f5325" );document.getElementById("ac8fe15313").setAttribute( "id", "comment" ); Im November 2016 bin ich Mama geworden und seitdem steht mein Leben Kopf. Re: Kaiserschnitt - Erfahrungen? Ich kann deine Gefühle sehr gut nachvollziehen. Beim Kaiserschnitt muss der Ablauf gut geplant sein, meist liegt der Termin einige Tage oder sogar zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Trotzdem bin ich sehr dankbar dafür wie alles abgelaufen ist, dass die OP gut verlaufen ist, die Ärzte ihre Arbeit gut gemacht haben, mein Sohn gesund auf die Welt gekommen ist. Dazu hätte ich gerne ein paar Erfahrungen. Ich hatte keine einzige Wehe. An eben diesen Erlebnissen möchte ich euch gerne teilhaben lassen und ich bin sehr gespannt, ob ihr meine Praxis-Erfahrungen unterstreichen könnt oder ob es bei euch, von der reinen Operation abgesehen, gänzlich anders ablief. Im Krankenhaus angekommen wurde ich von der Hebamme schon erwartet, erstmal ans EKG angeschlossen und untersucht. Die Schmerzen hinterher waren auch nicht wirklich tragisch, habe nur den ersten Tag Schmerzmittel gebraucht. :) ich hatte bereits eine spontane komplikationsreiche geburt und einen geplanten ks. Ich verstehe Frauen nicht, die sich für einen Wunsch-Kaiserschnitt entscheiden. Erfahrungen mit Spinalanästhesie? Natürlich musst du nicht über diesen Link bestellen, aber der Preis ändert sich dadurch für dich nicht und du hilfst uns dabei, diese Website am Laufen zu halten. Es war ein Kaiserschnitt wegen BEL geplant, aber unser Mäusekind wollte früher kommen. jsdchtml3(' apsº ntadlru-a"=rof¦¦mutrela8¦4565677¦2 "2salc=sfa"tsop-a-trelfa -ntb-of murtb-faf-nmuro--bal ¹"le sº c napal"=ssoitcap-nnera"teM¹ºnedls¦¹nap sº napssalca"=op-ftsla-r-trese tludih¹"nedaD eknd rüfnieeM edlgnuaps¦º¹n aps¦º¹n', 'af_jsencrypt_28')jsdchtml3(' sº napsalc =s-fa"-tsopsna rewfatb-rof-nmu-fa ntburof--mirp- yram-falper-ygiroc thnnetcesUdnOsreylad "rh-at=feof¦"ure¦mrhafrnu-negipsnalansasehteb-eik-iesiasrnhcf-tti8d4565a#2sop-f-t565877-24,26wsnareot-oler,da ¹" sº aplc n"=ssatca-noiapnernA¹"twtetro¦ºn¹naps ps¦º ¹na', 'af_jsencrypt_29'). SSW und mein Baby befindet sich seit ca. Kaiserschnitt ist eine tolle alternative und an deiner Einstellung solltest du arbeiten. Somit lassen sich in kurzer Zeit große Körperbereiche betäuben, während der Patient bei vollem Bewusstsein bleibt. laurilucas 11.05.2008 | 7 Antworten. Hallo, hat jemand Erfahrung mit der spinalen? Mit Schmerzen nach der Geburt hatte ich wenig zu tun. Die Herztöne meines Babys waren ruhig und entspannt. Geplante und sogenannten eilige Kaiserschnitte werden in Deutschland häufig in dieser Technik vorgenommen. Liebe Grüße, Mein Zeitgefühl hatte ich durch die Narkose völlig verloren, nachdem alles vernäht war, wurde ich in den Aufwachraum gebracht, dort lag ich dann und wartete darauf endlich zu meinem Baby gebracht zu werden. Ich durfte meine Tochter auch sofort sehen und kurz mit ihr kuscheln. Die Spinalanästhesie ist eine Methode zur Betäubung von Rückenmarksnerven. Die Operation ist mit der Inzision und dem Eindringen in die Bauchhöhle verbunden und muss daher zwingend in Narkose durchgeführt werden. Ich mach mich verrückt davor! EU-Qualitätsstandards In der Geburtshilfe wird die Spinalanästhesie zum Kaiserschnitt (Sectio caesarea) eingesetzt. Außerdem wüsste ich gerne, ob man nach einem Kaiserschnitt Schmerzmittel bekommen kann, obwohl man stillen möchte. Auf die Geburt meines Sohnes habe ich mich sehr gefreut, es war meine erste und bisher einzige Schwangerschaft und natürlich stand ich dem Ereignis der Geburt auch nervös entgegen. Die soll ja kürzer anhalten, glaub zwei Stunden oder so. 3000€ für normalen KS; 3400€ für normalen KS Und für all das Glück das in dieser Zeit auf unserer Seite war. Sarah. Das Gefühl danach kann ich nur als angenehm beschreiben – es war eine mollige Wärme die von meinem Rücken abwärts bis in die Fussspitzen strömte. Wenn es sich nicht innerhalb der nächsten Woche retourdreht, blüht mir das gleiche wie dir. Download PDF: Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s): http://link.springer.com/conte... (external link) ? was habt ihr für Erfahrungen gemacht?? Das ist nicht der „einfacherer Weg“.“ „Für mich war der Kaiserschnitt ein positives Erlebnis. Was ist überhaupt ein Kaiserschnitt? gelöschter User schrieb am 19.05.2012 17:31 Also, nach langem hin und her bekomme ich am Montag ein Kaiserschnitt. Ich hatte und habe nicht das Gefühl mein Kind selber auf die Welt gebracht zu haben – habe ich ja auch nicht. Und ich lag alleine da, verwundert aber zu schwach und zu verwirrt um Fragen zu stellen. Für mich brach eine Welt zusammen, unter Tränen las ich mir den Info-Bogen zum Thema Kaiserschnitt durch. Ich kann nicht einmal sagen wie sich Wehen anfühlen. [Texte imprimé] Publication : Giessen, 1932. Es hilft mir sehr zu lesen, dass es auch andere Mamas gibt die ähnliche Gefühle nach dem Eingriff hatten. laurilucas 11.05.2008 | 7 Antworten. darf ich euch nach euren erfahrungen mit der Spinalanästhesie beim Kaiserschnitt fragen? Also bei mirhat es super geklappt! Narkosearten. Das passiert beim Kaiserschnitt. Tut es trotzdem weh? Der geplante Kaiserschnitt - Erfahrungen und Tipps ... Man setzte mich auf eine Liege und bat mich, einen Katzenbuckel für die Spinalanästhesie zu machen. Was das angeht haben wir wohl etwas völlig unterschiedliches Erlebt – dich hat dieser Eingriff, bereits nach starken Schmerzen „gerettet“ – mir ging es gut, und mir wurde (für mich) völlig aus dem nichts heraus eine OP vorgeschlagen. Zusammen mit meinem Partner beschloss ich den Kaiserschnitt machen zu lassen. möchte gern wissen wie schmerzhaft das setzen der spinalen ist? Um normale Preise aus der Praxis zu bekommen, haben wir in einigen Internetforen nach Erfahrungen der Mütter gesucht. Es soll wohl vorher betäubt werden. Wie sind eure Erfahrungen so mit Spinaler beim Kaiserschnitt gewesen? In der Nacht vom 12. auf den 13. Spinalanästhesie bei Sectio: älteste und häufigste zentrale Nervenblockade mit Einbringen einer Lokalanästhetika-Lösung in den Durasack der unteren… Ich hatte eine und es war der reinste Horror. 1,408 Followers, 144 Following, 333 Posts - See Instagram photos and videos from Football Austria (@footballaustria) Habe mir auch schon Gedanken über die Art der Betäubung gemacht.